Anmelden
TheGrue.org

Wir sehn uns am Regionalen Kirchentag in Meiningen - 21.06.2015

Erstellt: Samstag, 20. Juni 2015
Geschrieben von Ursula Pechthold

 Gut vorbereitet werden wir uns auf dem "Markt der Möglichkeiten" präsentieren. Die 1m langen Magnetbänder tragen 700 g (!) und sind mit jeweils 6 witzigen Magnethaltern ausgestattet. Ob Mäuse, Rosen, Nähzubehör oder Fahrradventile - alle tragen zuverlässig Notizzettel, Bilder oder Dekorationen. Auch eine Sonderedition Postkarten haben wir extra vorbereitet und von der AG Keramik haben wie diesmal Schälchen dabei - jedes ein Unikat. Unsere neuen Produkte können Sie selbstverständlich dann auch künftig bei uns bekommen.

Bestimmt sind unsere Besucher ein bisschen überrascht, uns mal im Sommer auf einem Markt anzutreffen - ganz ungewöhnlich. Keine Sorge - wie bisher planen wir auch in diesem Jahr den Kunsthandwerkermarkt im Schloss und auch den alternativen Weihnachtsmarkt in Meiningen wieder ein. Dann gibt es neue Weihnachtskarten aber auch wieder viele kleine Dinge, die in der Schule gebastelt werden.

 

Produkte der Schülerfirma

Erstellt: Sonntag, 29. März 2015
Geschrieben von Julius Ebert

Unsere Produkte können nun über den Menüpunkt "Produkte" angesehen werden. Es wird nach und nach immer mehr folgen.

 

Unser Stand auf der Messe der Schülerfirmen am 24./25.02.2015

Erstellt: Dienstag, 10. Februar 2015
Geschrieben von Ursula Pechthold

Wir fahren nach Berlin! Am 24./ 25.02.2015 präsentieren wir unsere Schule und natürlich die Arbeit der EVG Creatives (S) AG erstmals auf einer Messe. Ein wenig Übung haben wir ja darin schon - schließlich bauen wir jährlich unseren Stand auf den Weihnachtsmärkten auf. Diesmal geht es nicht nur um den Verkauf sondern vor allem darum, unsere Arbeit zu dokumentieren und Produkte zu präsentieren. Nein, verstecken müssen wir uns nicht, auch wenn wir noch nicht ganz genau wissen, wie es in Berlin sein wird.  

Es wird eine Herausforderung, die Weihnachtszeit noch einmal ein wenig heraufzubeschwören. Nur so werden alle bisherigen kunstvollen Karten im hübschen Ambiente auch würdig daherkommen. Die bunten Shirts und Jacken sind auf dem Kleiderbügel und die Beutel - na, weiß noch nicht, mal sehn.....

Eines steht fest: Mit frischen Ideen und Eindrücken kommen wir wieder und dann können sich alle auf neue Produkte und Entwicklungen in der Schülerfirma freuen. Bestimmt knüpfen wir Kontakte und lernen die anderen kennen. Spicken vor Ort, sozusagen, und auch bei uns darf gespickt werden..... Firmeninterna geben wir natürlich nicht preis......  

 

 

´Tag der offenen Tür`

Erstellt: Samstag, 24. Januar 2015
Geschrieben von Maja Kessel

Heute war das Ende unserer Projektwoche, der `Tag der offenen Tür`, bei dem wir uns natürlich auch präsentiert haben. Wir stellten die Ergebnisse unserer Woche vor, machten uns mit den kommenden Fünftklässlern bekannt und verkauften sogar das ein oder andere. Außerdem starteten wir eine Umfrage zu Kleidung und Karten und zeigten diese Homepage.

 

 

Tagesbericht Donnerstag - Projektwoche

Erstellt: Donnerstag, 22. Januar 2015
Geschrieben von Maja Kessel

Heute hatten wir Besuch von Frau Holland-Moritz, die uns schon öfters beim Entwerfen unserer Produkte geholfen hat. Diesmal sprachen wir über unser neues Logo, die Arbeitskleidung für die Messe und die Entwicklung von Visitenkarten oder Kugelschreiber. Nun warten wir gespannt auf die ersten Probedrucke. Außerdem trugen wir Ideen über den Kalender 2016 zusammen, da wir mit dem Produkterfolg sehr zufrieden sind und die Kalender gerne fortsetzen wollen.

Als letztes planten wir den anstehenden „Tag der offenen Tür“, bei dem wir uns den neuen Schülern vorstellen und natürlich unsere Produkte verkaufen wollen.